Brauchwasser Wärmepumpen

Sie suchen Informationen zum Begriff: Brauchwasser Wärmepumpen dann sind Sie hier richtig.

Wir haben hier einige Links zusammen gestellt, die Ihnen helfen sollen zum Thema: „Brauchwasser Wärmepumpen“ weiterführende Informationen zu erhalten.

Grundsätzlich ist die Brauchwasserwärmepumpe eine Luftwärmepumpe. Das bedingt also auch, dass diese dort zum Einsatz kommen sollte, wo ein über dem Durchschnitt liegendes Lufttemperaturniveau genutzt werden kann. Daher sind Warmwasser – Wärmepumpen eine gute Lösung zur Brauchwasserbereitung in Heizungskellern, die durch den Betrieb einer Öl- oder Gasheizung zwangsweise erwärmt sind. Eine Brauchwasserwärmepumpe in Kombination mit einer Heizungswärmepumpe ist neben des geringeren Energiegehalts der Luft auch aus wirtschaftlichen Gründen eher abzulehnen. Erwähnenswert in diesem Zusammenhang ist, dass Warmwasser – Wärmepumpen (Brauchwasserwärmepumpen) im Sommer die Umgebungsluft des Aufstellungsraumes kühlen und in feuchten Kellern für trockene Luft sorgen. brauchwasserwrmepumpe-ochsner-europa-303

 

Das könnte dich auch interessieren …